Home Programm Sicherheit

2. Sicherheit.

Die Polizei spielt eine wesentliche Rolle, um Diebstählen, Vandalismus und Nachbarschaftsproblemen vorzubeugen.

Die Polizei arbeitet sehr professionell auf Basis eines zonalen Sicherheitsplanes. Dieser wird regelmäßig anhand einer strategischen Analyse der Region, einer Bevölkerungsumfrage, die alle vier Jahre stattfindet, und föderaler Richtlinien aktualisiert.

Es sei gesagt, dass “unsere” Polizei gute Arbeit leistet was die Bekämpfung von Diebesbanden betrifft, aber die Gefahr kommt von außerhalb unserer Gemeinde; und dagegen möchte RESPECT tatkräftig auftreten durch:

  • Mehr Patrouillen
    Das Polizeipersonal wurde mit 20% aufgestockt. Sechs Gemeindepolizisten sind für 18 000 Einwohner oder 1/3000 Einwohner im Einsatz. Dies ist besser als die gesetzliche Norm von 1/4000 Einwohnern. Die “Banden” tendieren gleichwohl von den besser bewachten Zonen in Brüssel zu den weniger gut bewachten Zonen, z.B. hier in Rode. Teilweise ist nur 1 Patrouille im Einsatz und das ist zu wenig. Die Polizeizone Rode, Drogenbos, Linkebeek ist zu klein, um konstant eine zweite Patrouille im Einsatz zu haben.

  • Banden und Vandalismus in der Bahnhofsumgebung anpacken
    Auf Wunsch der NMBS (belgische Bahngesellschaft) hat die Polizei einen Aktionsplan ausgearbeitet. Dieser Plan wurde aus unbekannten Gründen nicht weiter ausgeführt. RESPECT möchte diese Problematik erneut aufgreifen, z.B. mit Kameras.

  • Informationen von der Bevölkerung
    Wussten Sie, dass Sie seit mehreren Monaten Ihren Gemeindepolizist direkt anrufen können? Falls dieser nicht unmittelbar erreichbar ist, können Sie einen Bericht hinterlassen; der Gemeindepolizist ruft Sie dann so schnell wie möglich selbst zurück. Die politische Mehrheit findet es überflüssig, diese nützliche Information sowie die Telefonnummern ihren Einwohnern über die Gemeindezeitung und die Website mitzuteilen.

    Wussten Sie, dass die Polizei gerne ihre Aktivitäten, z.B. in Bezug auf Einbruchsprävention, Drogen- und Alkoholprävention, BIN (Buurt Informatie Netwerk, eine Art Nachbarschaftsinformationsnetzwerk), der Bevölkerung in Form von Informationsveranstaltungen nahebringen möchte, aber dass die derzeitigen politischen Verantwortlichen nicht darauf eingehen?